Reinhardt - Kappanlagen und Automation

Seit jeher befasst sich Reinhardt ausschließlich mit der Problematik des Massivholz-Zuschnitts und versteht sich als Partner sowohl des Handwerks als auch der Industrie. Reinhardt projektiert und baut seine Maschinen und Anlagen kundenbezogen. Die Kappsägen und Automationen sind weltweit in allen Bereichen der Massivholzverarbeitung und Möbelherstellung zu finden. Sie genießen ihren guten Ruf nicht zuletzt wegen der hohen Wirtschaftlichkeit und Effizienz. Fundierte Beratungen, moderne Steuerung und Optimierungsprogramme ermöglichen die Wahl der richtigen Maschine und Automationen.

Von einfachen Untertischkappsägen über Sonderlösungen, z. B. für die Verpackungsindustrie, Palettenhersteller, Wohnwagenbauer, Sägewerke etc., bis hin zur Großanlage mit umfangreichen Mechanisierungen, bietet Reinhardt Lösungen aus einer Hand. Da alle Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind, sind die Lösungen für die Kunden sehr wirtschaftlich und effizient.

Unsere Website gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über unser Produktprogramm und bisherige Projekte.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!

Neueste Nachrichten

Wir halten Sie auf dem Laufenden!
Vollautomatischer Massivholzzuschnitt  mit hoher Leistung und geringem Abfall.
Vollautomatischer Massivholzzuschnitt mit hoher Leistung und geringem Abfall.

2019-09-04

"PRAWDA" Sp. z o.o. (Olecko, PL) ist ein Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, das im August 1989 von Roman Prawda gegründet wurde. In der Anfangsphase stellte die Firma Plüschtiere und Kissen, zum Teil für IKEA,…

Weiterlesen
High-Tech trifft Tradition, 100 Jahre Maschinenbau aus Rottweil-Neukirch
High-Tech trifft Tradition, 100 Jahre Maschinenbau aus Rottweil-Neukirch

2019-08-27

Reinhardt Maschinenbau wurde 1919 als mechanische Werkstätte gegründet und hat sich heute zu einem weltweiten Lieferanten für moderne Optimierungskappsägen und Produktionsanlagen der holzverarbeitenden Industrie…

Weiterlesen
Von der unbesäumten Rohware zum optimierten Endprodukt, live auf der LIGNA 2019.
Von der unbesäumten Rohware zum optimierten Endprodukt, live auf der LIGNA 2019.

2019-04-18

Paul geht bei der LIGNA 2019 vom 27. bis 31. Mai neue Wege und demonstriert in Halle 27 am Stand B20 einen Teil seiner Kernkompetenzen (Auftrennen, Kappen, Scannen und Mechanisieren) zusammengefasst in einer voll…

Weiterlesen
Holzoptimierung auf dem nächsten Level.
Holzoptimierung auf dem nächsten Level.

2019-04-15

Vollautomatische Hochleistungslinien spielen in zunehmendem Maß eine entscheidende Rolle in der Holzindustrie. So auch bei einem südamerikanischen Möbelproduzenten, der sich auf die Herstellung von Kiefernmöbel…

Weiterlesen